Hallo Dear!

Beautytechnisch habe ich Dich letzte Woche etwas im Stich gelassen, MEA CULPA! I am sooooo sorry. Bitte nicht schmollen…Neinnnn auch nicht weinen, bitte! Ich verspreche es, ich mach es wieder gut! Wirklich! Wie? In dem ich drei von Euch mit einem Augenaufschlag zum niederknien belohne. Nein ich flirte nicht mit Dir. Aber ich gebe Dir das Werkzeug zum flirten!

Auch wenn ich mich so für den Alltag mal nicht so heftig schminke, neben der Foundation gehören zwei Dinge zu meinem absoluten „ohne die geh ich nicht aus dem Haus“ Must-haves: Mascara & Eyeliner.

Ich liebe die Eyeliner Welle über meinen Wimpern und habe tausende flüssig Eyeliner überall verteilt. So habe ich mein Must-have auch dabei, wenn ich mal die Tasche wechsle,  denn in jeder Tasche ist mittlerweilen einer dieser Stifte drin. Und ich habe viele Taschen… fragt meinen Liebsten, der verzweifelt in regelmässigen Abständen an meinem Sammelsurium. Genau wie Schuhe, sind Taschen ein Frauen Ding. Das wird ein Mann nie verstehen können. Also lächeln und auf Durchzug schalten bei Diskussionen, wozu man nun schon wieder eine neue schwarze Tasche braucht. Aber zurück zum Augenaufschlag…

Damit Du mir nicht mehr böse sein kannst, haben die lieben Leute von Max Factor haben mir drei Mascara und Eyeliner Sets im Wert von 42.80CHF zum Verlosen gegeben. Toll oder? Jaja ich sehe schon wie Du ganz langsam anfängst zu lächeln. I got you!

Schau mal wie hübsch:

img_5739
Max Factor False Lash Epic  24.90CHf, Masterpiece Eyeliner 17.90CHF

Vorab habe ich natürlich beide Produkte für Dich getestet.

Kommen wir zuerst zum Eyeliner. Ich glaube die Max Factor Ladies hatten das Gefühl, ich müsse etwas aus meiner Komfortzone raus und haben mir einen grauen statt einen schwarzen Eyeliner zum testen gegeben. Und ich muss sagen, gaaar nicht mal so schlecht! Das Grau ist relativ Dunkel, ist aber weniger „hart“ als ein schwarzer Lidstrich. Für die Verlosung gibt es übrigens die Farbvariante Charcol (mein hübsches Grau), Blau (Sapphire) oder Braun (Chocolate).

Bei Flüssigeyelinern mit diesen Filzapplikatoren gibt es oft zwei Probleme: Zu weiche Spitze,  zu schwache Pigmentierung.

Bei dem hier habt ihr beides nicht. Der etwas aussergewöhnliche Applikator ist hier flach gedrückt, fast wie ein kleiner Spachtel. Das macht es einfacher sowohl sehr feine – verwende die schmale Seite – wie eher breite Linien – verwende die flache Seite – zu ziehen. Man muss sich zuerst an die Anwendung gewöhnen, aber da sehr viel Farbe auf der Spitze ist, funktioniert es wunderbar, sobald man den Dreh draus hat. Der Trick dabei ist, nicht zu viel Druck auf den Applikator zu geben, sondern nur ganz leicht über die Haut streichen. Es ist wirklich genug Farbe drauf, dass einmal darüberstreichen absolut ausreicht! Das ist nicht oft der Fall…

So, jetzt noch der Mascara. Auch hier haben sich die findigen Leute bei Max Factor wahnsinnig viele Gedanken über die Form des Applikators gemacht.

Aussergewöhnlichstes Element: Die Zoom-Effekt-Kugel an der Spitze (Bild 1). Mit diesem Ding kann man wunderbar jede noch so feine Wimper erreichen. Auch die am inneren und äusseren Wimpernkranz!

Die in einem Halbkreis angesetzten längeren Borsten (Bild2) dienen der Definition der Wimpern. So werden die Wimpern schon getrennt und verklumpen nicht. Wem dann die Farbe noch nicht intensiv genug ist, verwendet die kurzen Borsten (Bild3). Die tragen mehr Farbe auf und intensivieren den Look.

Und so sieht das dann aus, wenn ich versuche, ohne zu schielen ein Augenfoto von mir zu machen…

Links ohne nichts, rechts mit den beiden Verlosungsprodukten von Max Factor.

img_5761

Na was meinst Du?

Falls Du nun in totaler „ich will auch haben“ Stimmung bist must Du nur noch an der Verlosung teilnehmen und das geht so:

Schreib mir einen Kommentar wozu Du den perfekten Augenaufschlag brauchst und mit etwas Glück, bekommst Du von mir das nötige Werkzeug dafür;). Ausserdem müsstest Du mir noch sagen welche Farbe vom Eyeliner Du gerne hättest (Dunkelgrau, Blau, Braun). Der Mascara wird in der Farbe Schwarz sein. (jajaja ich weiss, Schwarz ist technisch gesehen keine Farbe, aber ihr wisst ja was ich meine).

Es würde mich übrigens total freuen, wenn Du dich für meinen Newsletter anmelden würdest! (einfach auf das „folgen“ rechts unten klicken) Du kannst den Newsletter jederzeit kostenlos wieder abstellen.

Viel Glück!

xoxo

Teilnehmen können Personen aus der Schweiz. Mit dem Absenden des Kommentars bist Du damit einverstanden, dass nach Ende der Verlosung dein Name auf diesem Post veröffentlicht wird. Teilnahmeschluss ist der 30. Oktober 2016 um 23:59 Uhr. Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Barauszahlung.