Hallo Sonnenschein!

I request a high five for sunshine!!

request-five.gif

Ich liebe Sonnenschein…Mein Schatz hat mich mal leicht verzweifelt einen Duracell Hasen auf Solarbatterien genannt. Ich in unerträglich energiegeladen sobald die ersten Sonnenstrahlen des Frühlings auftauchen:). Love it!

Was mir jedoch bei den ersten lauen Tagen des Jahres auch immer passiert, ist folgendes:

Beim morgendlichen Blick in meinen Schrank ödet mich einfach alles an… vor mir tun sich dunkle Abgründe auf! OMG ich habe ausschliesslich Kleider in dunkelblau, schwarz, braun und grau! Wie konnte das bloss passieren?! Hmpf… ich habe keine Lust mehr auf die langweiligen Dinger. Ich will was farbiges!

Also reisse ich alles Mögliche aus dem Schrank raus, renne in 20 verschiedenen Outfits vor den Spiegel und ziehe mir irgendwas an, das bestimmt noch viel zu kalt ist für die Jahreszeit. Was dazu führt, dass ich den ganzen Tag über friere und mich erkälte. Tolllllll….grummel…

Also muss ich shoppen gehen. ICH MUSS! Ich schwöre, meine Frühlingssachen lösen sich von einem Jahr zum nächsten einfach grundlos in Luft auf! Ich habe keinen blassen Schimmer wo die immer hin kommen! Ich habe einen leisen Verdacht, dass ich ein Schrankmonster habe, das Nachts meine Kleider im Winter alle schwarz, braun, grau oder dunkelblau färbt und alle leichteren Stoffe mit einem Quäntchen Farbe versteckt. Nur um sie dann kurz vor Winterstart im nächsten Jahr wieder raus zu rücken. Dann bekomme ich einen Anfall und schreie meine Kleider an: “ NEEIIINNN wo ward ihr, als ich euch gebraucht habe ihr untreuen Seelen!!! Und wo zum Kuckuck sind alle meine Wintersachen?! Verd** * ich habe schon wieder nichts anzuziehen….“

Also trotte ich los, auf der Suche nach etwas farbigem für die Übergangszeit. Alles was so zwischen 10-18°C tauglich ist und NICHT schwarz, braun, grau oder dunkelblau ist. Nur um dann in den Geschäften zu stehen und GAR NICHTS zu finden, das mich auch nur ansatzweise dazu animiert, was überhaupt anzuprobieren.  Aber ich kann jetzt nicht einfach nach Hause und NICHTS kaufen. Sonst stehe ich am nächsten Tag wieder vor meinem fiesen frühlingskleiderverschluckenden Kleiderschrank. Dann bleibt mir nur noch eines: Ab zum Kosmetikregal:) Meine beste und liebste Freundin wenn es um Farben geht und darum etwas zu finden, das auch trotz angefuttertem Festtagsspeck passt und farbig ist! Schliesslich sieht auch ein dunkles Outfit mit ein wenig – ein wenig viel – Farbe an Lippen und Nägeln, nicht mehr ganz so streng winterlich. Also wird, leicht berauscht von der Farbenpracht, einfach frischfröhlich und komplett unkoordiniert nach dem Lustprinzip eingekauft.

Letztens hatte das zur Folge, dass ich mir die folgenden beiden Produkte geschnappt habe:

le-crayon-levres-lippenkonturenstift-48-bois-de-rose-1g_3145891884807

CHANEL Le Crayon Lèvres Lippenkonturstift, mein kleines Stück Luxus für 35.90CHF bei Marionnaud:)

Der angenehm weiche Lippenkonturstift lässt sich leicht auftragen und hält wunderbar lange. Auch wenn der Lippenstift obendrauf bereits weg ist. Dazu bekommt man auch gleich einen Spitzer, um immer die perfekt nachgezogene Lippenkontur zu haben. Ich ziehe immer zuerst die Lippenkonturen nach und male dann die Lippen noch damit aus. Das verhindert, dass man nach einer gewissen Zeit nur noch mit einem „Lippenrahmen“ rum läuft. 🙂

Keine Angst, das muss noch nicht perfekt sein.

Und dann habe ich noch den hier gefunden: *Herzchenindenaugen*

lip-lacquer-103-fuchsia-wars

L’Oréal Lip Paint Lacquer für 12.90CHF bei Douglas in stunning Fuchsia Wars – aka Ultra-Pink! Den hochpigmentierten Lip Paint gibt es in acht Farben sowohl in Matt wie in glänzend. Sie halten erstaunlich gut auf den Lippen, dank neuartigen Polymeren, die sich optimal auf den Lippen verteilen.

Jup… Auch ich habe gemerkt, dass mein neuer Lipliner eigentlich nicht zu meinem neuen Lippen-Lack passt… Eigentlich. Also eigentlich schon!

Wie immer wenn ich was Neues habe, muss ich es auch gleich ausprobieren. Die Kombination von Rot mit Pink auf den Lippen ist definitiv nicht mehr ultrainnovativ, aber immer wieder wunderbar. Ich muss jetzt nicht wie die Girls von GNTM die Oberlippe Pink und die Unterlippe in Rot haben –  auch wenn das durchaus auch spannend aussehen kann – aber mein absoluter Liebling ist eine Kombi der beiden Farben. Aber schau doch selbst:

Na was meinst du? Kann ich dich jetzt in das super farbige Wochenende entlassen? Also ich bin Happy:). Evtl. liegt das allerdings auch an der Sonne die mir gerade fröhlich ins Gesicht scheint. Ich bin so leicht zu beeinflussen…

IMG_9076

IMG_9074

Falls ich es nicht schon gesagt habe: Ich liebe diese Kombi heiss und innig!

xoxo ich geh mal Sonne tanken….

IMG_9079